– kulturelle Unterschiede intelligent managen – Zertifizierte 5 monatige Fortbildung in Interkulturellem Management Ziel: Interkulturelles KnowHow plus SoftSkills für den Management-Alltag im internationalen Umfeld erwerben Zielgruppe: Führungskräfte vor/in internationalem Einsatz, Internationale Verhandler, Projektmanager Format: Praxis- und handlungsorientierte 8teilige Fortbildung, mit Potenzialanalyse, Coaching und individuellen Lernaufgaben zwischen den Präsenzphasen Inhalte: die klassischen Management-Kompetenzen weiterentwickelt fürs internationale Business Ihr Nutzen: ¬kompatibel zum Management Alltag – mehrkulturelles Expertenteam – moderne Lernformen – hohe Übertragbarkeit in die Praxis – mit individueller Betreuung – in angemessen kurzer Zeit – mit Gefühl und Verstand